Fr  |  De  |  En
Anwendungen
  • Design
  • Architektur
  • Industrie
  • Wissenschaft
  • Medical
  • Unterricht, Präsentationen
  • Bildende Kunst
  • Freizeit
Im Entwicklungszyklus werden Entwurfsentscheidungen bereits sehr früh getroffen. Bisher stützten sich Designer und Ingenieure auf 2D- oder 3D-Modelle, die mit Hilfe von CAD-Software erstellt wurden.
Jedoch ist nicht zu leugnen, dass diese Modelle weder alle erforderlichen Antworten liefern noch sämtlichen Anforderungen der Kunden genügen können. Entwurfsskizzen sind immer noch die effizienteste Möglichkeit, um sich eine präzise Vorstellung vom Aussehen und von der Funktionalität Ihrer Pläne zu machen und diese auch anderen zu vermitteln. Leider ist ihre Herstellung normalerweise zeitaufwändig und kostspielig.
Dank 3D-Druck lässt d3Dprint Ihre Arbeiten innerhalb weniger Stunden und in allen Entwicklungsstadien Gestalt annehmen und ermöglicht es Ihnen auf diese Weise, die Wirkungskraft Ihrer Präsentationen zu steigern und Entwurfsprobleme schnell zu erkennen, was wiederum die Kommunikation zwischen Designer, Ingenieur und Kunden entscheidend verbessert.